Lawinen Seminar & Leobner Besteigung

Um in Zukunft die Risiken beim Schitouren gehen besser einschätzen zu können und um die Ausrüstung wie LVS, Hangneigungssensor oder Biwaksack richtig zu verwenden, nahmen wir an einem 2 Tage dauernden Lawinen Seminar in Johnsbach unter der Leitung von Paul Sodamin teil. Am ersten Tag gab es viel Theorie und nützliche Tipps. Am Nachmittag wurde die Lawinen Verschütteten Suche fleißig geübt. Am Sonntag ging es auf Tour unser Ziel war der Leobner. Die gut 1000 Höhenmeter waren für Anita nicht nur der erste 2000er den Sie mit den Tourenschi bestieg, es war auch gleich ihre erste Abfahrt im "Puifa!!" ( Zitat by Paul Sodamin).


Im Gipfelhang wurde noch ein Schneeprofil mit Rutschkeil Test und eine Biwak Bergung geübt. Die 2 Tage waren echt sehr lehrreich, wir können das Seminar beim Paul nur jeden Tourengeher ans Herz legen.

Weitere Bilder findet ihr wie immer unter unsere Bilder.