Pfaffensattel - Stuhleck - Rettenegg

Samstag stand zur Abwechslung einmal das Schifahren im Vordergrund.
Der Aufstieg auf das Stuhleck erfolgte diesmal vom Pfaffensattel aus. Bin schon gespannt wie viele Kerben ich in meinen Stock machen muss um am Stuhleck einmal perfektes Wetter zu haben. Über die letzten Jahre haben sich einige Kerben angesammelt und auch beim Wetter hab ich schon alles erlebt, von Schneesturm über Graupelschauer, Nebel, Sturm mit 15 Grad Minus, extremer Sturm bei blauem Himmel, alles nur keine angenehmen Temperaturen, blauer Himmel, kein Wind & Sonne an einem Tag.


Der Aufstieg war kurz und einfach, so wie es die Anita gerne hat. Die Abahrt war echt nett, auf dem festen Unterschnee haben nur 20cm Pulver für eine perfekte Abfahrt nach Rettenegg gefehlt.
Bei entsprechender Schneelage werden wir die Abfahrt sicher einmal wiederholen!
Die Bilder findet ihr wie immer unter unsere Bilder links im Menü!