Sommerurlaub am Berg


Diesen Sommer stand Urlaub am Bauernhof mit kleineren und größeren Bergtouren am Plan. Begonnen haben wir aber mit einem der beiden Lengdorfer Hausberge, der Kammspitze. Die kurze Nacht am Sallachgütl (www.wandratsch.at) war der Ausgangspunkt für unseren Aufstieg von der Berillen Alm. Bis aufs Zimmel war alles im Neben aber der Gipfel war frei! Mit am Berg: Florian, Andrea, Anita & Hermann. Nach einer Stärkung mit herrlichem Ausblick erfolgte der Abstieg auf der Gröbminger Seite. Die folgende Woche ...


... haben wir uns bei der Familie Riedelsberger am Peilberg Hof (www.peilberghof.at) in Hollersbach einquartiert. Trotz des schlechten Wetters hatten wir eine echt nette Woche im Pinzgau mit einem super Quartier, interessanten Führungen und 7 Gipfel in 8 Tagen. Die Wanderung im Pingau führen uns zuerst auf den Zweitausender, gefolgt vom Frühmesser und den Steinkogel. Im Nationalpark Hohe Tauern bestiegen wir den Medelzkopf und den Tauernkogel.
Natürlich haben wir uns auch die Krimmler Wasserfälle, die Stauseen im Stubachtal und die Großglockner Hochalpenstraße angeschaut. Besonders interessant war die Grund & Hoch Alm auf der die Familie Riedelsberger im Sommer ihr Kühe hat. Der Toni hat uns alles gezeigt und die vielen Fragen beantwortet.


Am Ende der Woche, nach einem Tag Pause, sozusagen als würdigen Abschluss einer anstrengenden Woche, folgte noch der Grimming. Danke Gerhard als Vorsteiger war die Besteigung eine nette Vormittagstour, zu Mittag gabs beim Ronny auf der Grimminghütte nach dem schnellen Gipfel ein kühles grünes Gerät.
Bilder gibt es wie immer unter "unsere Bilder" im Menü, oder wenn du auf die Gipfelfotos klickst ;)