Tristanexpress und Hochempor (Hohe Wand)

Bei meiner ersten Route am Fels auf den Draschgrat in dieser Saison hab ich leider feststellen müssen, das ich ordentlich Rost angesetzt habe. Wo ist die Form aus dem Dezember in der Halle? Warum bin ich ungelenkig und zäh? Was macht man dagegen?
Peilstein Zinnenkessel vor einer Woche und Hohe Wand, eh klar, der Rost gehört ordentlich abgekratzt!
Am "Drasch" mit dem Rüdiger, das war echt mühsam, bin gleich in der 1. SL im Vorstieg abgestiegen, dabei hat sich der Rüdi ordentlich das Knie angehaut. Super Saison Start.
Zinnenkessel am Peilstein mit Ewald und seiner Truppe, echt schöne Routen, auf jeden Fall einen erneuten Besuch wert.
Dieses Wochenende, Turnerbergsteiger Kamin? Iris war wie immer gerne dabei.
Die erste Seillänge vom Wandfuß Steig geht im oberen Teil gleich einmal über Stock und Stein, wortwörtlich.

Dann hat es angefangen, ... statt uns links zu halten sind wir rechts dem Riss gefolgt, nabum, also ein 3er ist das keiner. Nachträgliches Kartenstudium hat ergeben das ist die Route "Tristanexpress", an der Stelle mit dem alten Klettersteig mit 6 bewertet. Dann die Tristan Grotte links liegen gelassen, geht's eine Seillänge sehr brüchig hoch, in der Topo steht 5+. Iris im Vorstieg hat geschimpft wie ein Rohrspatz, hat die Seillänge aber souverän (von lateinisch superanus ‚über allen stehend') im Vorstieg gemacht.
Leider hat das Wetter umgeschlagen, erste Regentropfen verheißen nichts gutes, am Platz unter den Türmen stehen diverse Routen zur Auswahl. Die Kamin, oder den Riss rechts, oder dich die Platte gerade rauf? Nachdem ich mit dem Vorstieg dran war, nahmen wir die Platte in Angriff. Die wird wohl machbar sein, oder? Auf der Hochempor im Vorstieg hab ich den Winterrost ordentlich abgekratzt. Die Route ist nur mit 5+ bewertet, aber on-sight kam ich ordentlich ins Schwitzen, geile Platte, super Route!
Oben angekommen, haben wir gleich beschlossen, da müssen wir wieder rauf, um Betty & Paul, den Turnerbergsteiger Kamin und sicher auch die Hochempor zu wiederholen.